Antonia und der Reißteufel

illustrierte Pop-Oper

 

Autor: Christian Kolonovits, Angelika Messner

Illustrationen: Isabelle Metzen, Timo Grubing

 

Carlsen Verlag GmbH, 2010

56 Seiten

ISBN-13: 978-3551270719

 

„Nein, diese Stimme darf der Teufel nicht auch noch bekommen!“ Jonathan nahm seinen ganzen Mut zusammen, sprang auf und klammerte sich mit aller Kraft an den Reißteufel … – Die spannende Pop-Oper begeistert mit ihren atmosphärischen Illustrationen ebenso wie mit großen Arien über Mut und Freundschaft! Die Geschichte vom Reißteufel, der sich seine verlorene Lebenskraft aus den unbeschwerten und lebensfrohen Stimmen von Kindern holt, gleicht einem Feuerwerk phantastischer und skurriler Einfälle. Ein starkes Mädchen, ein stummer Diener, zwei gewitzte Fledermäuse und eine schräge Urstrumpftante kommen hinter das Geheimnis des Teufels. Sie sind, zusammen mit einer großen Portion Mut, Freundschaft und der Kraft des Herzens, die Zutaten für eine mitreißende Pop-Oper, die nicht umsonst das Publikum der Volksoper Wien seit der Uraufführung begeistert. Eine phantastische Geschichte mit herausragender Musik für großes Orchester! In bewährter Ausstattung mit Audio-CD und Noten.

    titel fertig antonia1 antonia2 antonia3 antonia4 antonia5 antonia6 antonia7 antonia8

Other works

© 2015 Isabelle Metzen. Alle Rechte vorbehalten

To the Top